All Posts in Category

Dörfer Mallorcas – wir stellen vor: Montuiri

Dörfer Mallorcas – wir stellen vor: Montuiri
25/03

Montuiri liegt auf einer Bergkuppe, ca. 30 km von Palma entfernt und ist das beste Beispeiel für das traditionelle, ländliche Mallorca umgeben von wunderschönen Steinwindmühlen. Es liegt zwischen den Städtchen von Algaida und Villafranca de Bonany und Petra, Sineu oder Porreres sind auch nicht weit entfernt. Auch Llucmajor mit seinen Einkaufs-/ und Restaurant Möglichkeiten ist nur wenige Autominuten entfernt.
Montuiri liegt auf dem Weg nach Manacor, der „Möbelhauptstadt“ Mallorcas und ist auch zentral gut gelegen zum Flughafen von Palma. Der Name des Ortes stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt „Bergstadt“. Die 8 Windmühlen von Montuiri sind das Symbol dieses wunderschönen, kleinen Dorfes. Produziert wird dort in erster Linie Getreide und Mandeln aber auch qualitativ hochwertige Produkte wie Meersalz, Honig und Olivenöl findet man dort. Mittlerweile ist aber Montuiri auch ein sehr beliebter Wohnort für Einheimische und Ausländer, die sich hier in ihrer Ferien-Finca niederlassen. Die Beliebtheit hat seine Gründe – der besondere Reiz dieser Gegend, die lässige Atmosphäre und den guten Zugang zu Palma bewegt viele Käufer sich hier niederzulassen.

Was man in Montuiri unternehmen kann?

Bei einem Bummel durch die charmanten Gassen trifft man auf verschiedene Baustile die bis ins Mittelalter zurückreichen. Man sieht auch größere Herrenhäuser, die von ihren reichen Bewohnern aus der Vergangenheit zeugen, denn dies war einst eine bei Geldverleihern beliebte Stadt. Imposant ist die gotische Kirche Sant Bartomeu mit einem eindrucksvollen Innenbereich. Die schönsten Aussichtspunkte der Gegend findet man auf dem Gipfel des Berges ‚Puig de Sant Miguel‘, wo sich das Heiligtum Santuari de la Bona Pau befindet, das aus dem Jahre 1395 stammt und an der Stelle einer früheren Einsiedelei steht.
Nicht weit von Montuiri entfernt liegt einer der besten Golfplätze von Mallorca – Golf Son Gual. Dieser Meisterschaftsplatz ist mit Sicherheit einer der besten in Europa. Vom Clubhaus bietet sich ein traumhafter Blick über den Platz bis nach Palma.

Unser Restaurant Tip!

Nicht weit von Montuiri entfernt liegt das 5* Hotel Finca Serena mit dem Restaurant Jacaranda. Die Küche bietet täglich frische Waren der Insel sowie aus dem hauseigenen Gemüsegarten. Daher kommen neben dem eigenen Gemüse auch der Fisch, die Freilandhühner und das Rind von der Insel. Die wunderschöne Umgebung bietet Olivenhaine und Weinberge zum spazieren gehen.

Weitere interessante Artikel

Sie benötigen Hilfe? Chatten Sie mit uns