All Posts in Category

Unsere Lieblingsmesse in Caimari – Fira de S’Oliva

Unsere Lieblingsmesse in Caimari – Fira de S’Oliva
10/10

Caimari gehört zur Gemeinde Selva und hat ca.750 Einwohner. Wenn Sie auf Mallorca sind, fahren Sie unbedingt dort hin. Dieser Ort liegt im Norden der Insel und ist weit über Spaniens Grenzen hinaus bekannt für sein gutes Öl. Schon bei der Anfahrt zu Caimari beeindruckt die ländliche Umgebung. Landwirtschaftlich gesehen fallen die vielen Olivenhaine und unzähligen Mandelbäume auf. Große Hotels sucht man hier vergebens.

Die Öl- und Olivenmesse in Caimari gehört zu den beliebtesten Herbstmessen auf Mallorca. Am 17. und 18. November können Besucher in dem malerischen Dorf Olivenöl und Oliven von Herstellern aus der Umgebung probieren und natürlich auch erwerben. An fast jedem Haus hängen Olivenzweige und zahlreiche freiwillige Helfer beteiligen sich an den Vorbereitungen. „Anders wäre das bei unserem schmalen Budget gar nicht möglich“, so Bürgermeister Pere Segui. Die Aussteller werden sorgfältig ausgewählt, und so manch einer auch einfach abgelehnt: „Wir wollen, dass die Stände auch wirklich zum Thema passen.“ Außerdem gibt es ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Da die Gegend um Caimari früher nicht nur von der Ölproduktion, sondern auch von der Kohleherstellung lebte, wird in diesem Jahr auf dem Dorfplatz die traditionelle Kohle Gewinnung per „sitja“ (Kohlemeiler) gezeigt. Wer es etwas ruhiger mag, der kommt besser am Samstag – am Sonntag ist der Andrang so groß, dass sich die Autos bis ins Nachbardorf Selva zurückstauen. Verantwortlich für den Menschenauflauf ist das vielseitige Programm und die attraktiven Stände, die jeweils ab 10 Uhr geöffnet sind. Vielen Dank für den Inhalt dieses Artikels an die Mallorca Zeitung.

Weitere interessante Artikel