Penthouse im Santa Catalina Viertel


Ein Penthouse im Santa Catalina Viertel: Luxuriöses Wohnen auf der Baleareninsel

Penthouse Santa Catalina

Ein herrlicher Blick und jede Menge Annehmlichkeiten

Wer ein luxuriöses Leben auf der Baleareninsel genießen möchte, ohne gleich ein ganzes Anwesen zu erwerben, für den ist ein Penthouse im Santa Catalina Viertel von Palma de Mallorca eine hervorragende Wahl. Immerhin sind derartige Immobilien nicht nur sehr wertbeständig, sondern auch deutlich weniger wartungsintensiv als beispielsweise eine Villa, eine Finca oder ein Chalet.

Aus diesem Grund bietet Private Property Mallorca Penthouse-Apartments in den verschiedensten Größen an. Die Lage ist bei einem Penthouse auf Mallorca natürlich entscheidend, denn Besitzer einer solchen Immobilie haben das Glück einen fantastischen Ausblick zu genießen. Zum Teil erstrecken sich die oftmals lichtdurchfluteten Apartments über mehrere Etagen und bieten so ausreichend Platz, damit Sie sich rundum wohlfühlen können. Besonders begehrt sind diese Penthouse-Wohnungen in der Inselhauptstadt in den In-Vierteln Santa Catalina, El Tereno, Altstadt Palma oder Portixol. Stilvolle Penthouse-Apartments verfügen meist über eine oder mehrere (Dach-)Terrasse und bieten so einen fantastischen Ausblick auf das Meer, die Kathedrale oder die Altstadt Palmas.

 

Penthouse Santa Catalina

Ausstattungsmerkmale eines Penthouse im Santa Catalina Viertel

Ein Penthouse eignet sich besonders gut als Feriendomizil, denn diese Art von Immobilien ist weniger wartungs- und pflegeintensiv als zum Beispiel eine Villa oder eine Finca, was vor allem für ausländische Kaufinteressenten, die nicht das ganze Jahr auf der Insel verbringen, von Vorteil ist. Dennoch müssen Sie bei einem solchen Objekt keineswegs auf den Luxus eines weitläufigen Außenbereichs verzichten. So hat Private Property Mallorca immer wieder Penthouse-Apartments im Portfolio, die über eine großzügige Terrasse verfügen, so dass durchaus die Möglichkeit besteht, einen großen Teil des Lebens im Freien zu verbringen.

Die meisten der Penthouse-Wohnungen sind Teil hochwertiger Apartment-Residenzen, die oftmals mit Gemeinschaftsgärten und mehreren Pools ausgestattet sind. Aber auch in Bezug auf diese müssen Sie nicht befürchten, dass Ihnen ein hoher Wartungs- und Pflegeaufwand entsteht, denn Tätigkeiten wie die Reinigung der Pools oder die Pflege des Gartens werden in der Regel einem zuverlässigen Hausverwaltungsservice übertragen. Viele Penthouse-Apartments, die Private Property Mallorca im Angebot hat, verfügen über eine weitläufige Dachterrasse die zum Entspannen, der Lektüre eines guten Buches oder einfach dazu einlädt, ein gutes Glas Rotwein zu genießen. Durch Eine ansprechende Bepflanzung der Dachterrasse wird der Wohlfühlfaktor noch einmal erheblich erhöht.

 

Penthouse Santa Catalina

Eine private Oase inmitten der Balearen-Insel

Wer sich für ein Penthouse auf Mallorca entscheidet, kann sich seine eigene Oase auf der Baleareninsel schaffen. Auch wenn Penthouse-Apartments mit einem privaten Pool nicht oft zu finden sind, können wir unseren Kunden derartige Immobilien immer wieder anbieten. Die meisten der Penthouse-Wohnungen in unserem Portfolio werden gehobenen Ansprüchen gerecht und garantieren auf diese Weise ein hohes Maß an Lebensqualität.

Wer sich hoch über den Dächern Palmas entspannt, muss zudem die neugierigen Blicke seiner Nachbarn nicht fürchten. Wir vermitteln sowohl unmöblierte als auch möblierte Penthouse-Apartments, wobei das Gesamtkonzept zwischen Architektur und Inneneinrichtung bei den bereits mit Möbeln bestückten Wohnungen meist stimmig ist. Für Apartments der Luxusklasse sind weitläufige Räumlichkeiten und großzügige Fensterfronten, die für viel Licht sorgen, charakteristisch. Wer ein Penthouse auf Mallorca besitzt, fühlt sich deshalb in keiner Weise beengt.