All Posts in Category

Unsere Lieblingsbucht in der Nähe von Cala D’or – Cala Sa Nau

Unsere Lieblingsbucht in der Nähe von Cala D’or – Cala Sa Nau
02/09

Das Chiringuito in Cala Sa Nau an der Küste von Felanitx, fügt sich gut ins Naturidyll ein und gilt als eine der schönsten Buchten der Insel. Ein Geheimtipp ist die Cala Sa Nau nicht mehr. Aber wer einige Zeit nicht mehr dort war, muss nachgrübeln, wie man dort nochmal hinkam, in diese kleine Bucht in der Gemeinde Felanitx, 13 Kilometer von Portocolom entfernt. Die Zufahrt besteht aus einer zwei Kilometer langen Zufahrtsstraße, die so schmal ist, dass man ständig Angst um Tür und Seitenspiegel haben muss, sobald Gegenverkehr in Sichtweite auftaucht. Am Ende der etwas beschwerlichen Anfahrt stehen dann noch 64 Stufen, die man heruntersteigen muss (anschließend auch wieder hinauf), um den gelobten Sand zu betreten. All das stört die Fans dieser Bucht nicht, sie nehmen zum Teil lange Anfahrten in Kauf. Das liegt vor allem an dem coolen „Chiringuito“. Strandhüttenbetreiber Marc Adrover lässt den Strand am Wochenende zu einer Partylocation mutieren, mit Deephousemusik von den DJs Gourmet da funk und A nin arrítmic. Vorteil: Hier kann sich kein Nachbar gestört fühlen. Geöffnet ist so lange wie die Leute feiern wollen. Die kultige Bar sowie das Mobiliar sind aus Holz und Bambus, in den Bäumen hängen bunte Lampions, Massagen – Ibiza Flair pur. Legendär ist die Party zum Ende des Sommers (im September). Bis dahin tischt Wirt Marc Tapas sowie Fleisch und Fisch vom Grill auf. Dazu bietet die Karte eine große Cocktailauswahl. Die Cala Sa Nau liegt zwischen Cala d’Or und Portocolom. In S’Horta der Beschilderung folgen. Ein paar hundert Meter vor dem Strand gibt es einen gebührenfreien Parkplatz.

Weitere interessante Artikel

Sie benötigen Hilfe? Chatten Sie mit uns