All Posts in Category

Wundervolles Ambiente an Palmas Marina Moll Vell – Arallo Taberna

Wundervolles Ambiente an Palmas Marina Moll Vell – Arallo Taberna
11/09

Im letzten Sommer öffnete das Arallo seine Türen in den Räumlichkeiten des Restaurants Port Blanc gegenüber der La Lonja in Palma und bringt frischen Wind in den Hafen. Das alte Flair von üppigen Kronleuchtern und weißem Leder hat sich komplett verändert – jetzt herrscht dort eine ganz andere, aber sehr entspannte Atmosphäre. Die Kellner in gestreiften Segler Shirts, Holztische mit eingeschnitzten Seriennummern, ansprechende Lampen aus Kokosnussschalen und ein wunderschönes Lichtermeer an der Decke des Restaurants. Das Design wurde von Lázaro Rosa-Violán entwickelt und das Konzept schafft einen wunderbaren Kontrast zu den glitzernden Reihen der Yachten, die man von der Sonnenterrasse des Arallos bestaunen kann. Die Karte verspricht einiges an Köstlichkeiten, auch wenn man sich im ersten Moment erstmal orientieren muss um zu verstehen wie das Konzept funktioniert – es ist eine freie, ungeordnete Auflistung und die angebotenen Speisen laden zum Teilen ein. Die Gerichte werden im Arallo ganz neu interpretiert und es fällt einem nicht leicht sich zu entscheiden – vieles klingt einfach zu gut. Die bunt bestückte Karte konzentriert sich stark auf Fisch- und Meeresfrüchte, bietet aber auch einige Fleischgerichte. Die zwölf Stunden im Ofen gegarte Rinderrippe ist geschmackvoll und zart und mit Sicherheit wird das Tatarsteak, das über gegrilltem Knochenmark gereicht wird, auch den letzten Fleischliebhaber gewinnen können.

Im Kern bietet das Arallo eine galizische Küche welche aber von vielen internationalen Einflüssen von Indien über Südamerika und Skandinavien bestückt wird. Die Amicalia Group, die bereits mit dem Restaurant Alborada in A Coruña einen Michelinstern verzeichnen kann, hat bereits drei Arallo Restaurants eröffnet (auch in Madrid). Mit dem Neuzugang an Palmas Mole, hat der Chefkoch der hinter dem Konzept stickt, Iván Domínguez, eine außergewöhnliche Fusion-Küche auf die Insel gebracht, die einlädt zum Wiederkommen, lecker und besonders ist und einfach mal was anderes ist. Besonders hervorzuheben ist auch das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere interessante Artikel