• Anspruchsvolles Penthouse „White Beauty“ in Santa Catalina in Palma
  • P-2564-07 Santa Catalina
  • P-2564-10 Santa Catalina
  • P-2564-19 Santa Catalina
  • P-2564-26 Santa Catalina
  • P-2564-27 Santa Catalina
  • P-2564-31 Santa Catalina
  • P-2564-46 Santa Catalina
  • P-2564-48 Santa Catalina
  • P-2564-13 Santa Catalina
  • P-2564-04 Santa Catalina
Anspruchsvolles Penthouse „White Beauty“ in Santa Catalina in Palma
 Ref. P-2564-41 Santa Catalina250 m² 2 3
€ 1.800.000
Extras:
  • Baujahr: 1900
  • Badewanne
  • Dusche
  • Fußbodenheizung
  • Gäste-WC
  • Kabel-/Sat-TV Gerät
  • Klimatisiert
  • Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Luxusausstattung
  • Offene Küche
  • Parkett
  • Tageslichtbad
  • Teilmöbliert
  • Terrasse
  • Wohnanlage
  • Balkon/ Terrassenfläche 130 m²
Energieeffizienz In Vorbereitung

Im Herzen von Santa Catalina hat die Designerin Christine Leja in einem der wenigen „Jugendstilgebäude“ den 2º Stock in ein helles und offenes Wohnkonzept mit großzügigen Terrassen verwandelt. Das 120 m² große Penthouse mit einer 20 m² Terrasse auf der gleichen Ebene und einer 130 m² großen Dachterrasse ist aufgrund der Helligkeit, der Eleganz, der ausgewogenen Materialauswahl und der perfekten Aufteilung eine außergewöhnliche Immobilie. Das Anwesen ist in einen großen Wohnbereich mit einem offenen Küchenanbau und einer Terrasse über die gesamte Länge des Wohnzimmers unterteilt. Desweiteren sind 2 große Schlafzimmer mit Bad und eine Gästetoilette. Die vollverglaste Treppe führt zu einer der größten privaten Dachterrasse in Santa Catalina mit Blick auf die Kathedrale und den Hafen von Palma. Diese spektakuläre Terrasse ist eine der letzten Terrassen in Palma die gebaut werden durfte und somit ist eine Wertsteigerung gesichert.

Das Viertel Santa Catalina ist ein Stadtteil der Inselhauptstadt Palma. Westlich der Altstadt gelegen, profitiert das Viertel von der Nähe zur Hafenpromenade und dem Stadtstrand. Einst war Santa Catalina einfach das typische Hafenviertel, hier wohnten Seeleute, Fischer und Schiffshandwerker, daher auch der Name Santa Catalina welcher von der Schutzheiligen der Seeleute her rührt. Besonders in den letzten Jahren, erfreut sich das Viertel wachsender Beliebtheit. Eine Vielzahl von Restaurants und Bars, verschiedenster Stile und Ausrichtungen, locken allabendlich viele Leute in die Straßen des Hafenortes. Das Angebot ist international und exquisit. Tagsüber genießen Anwohner und Touristen das bunte Treiben in der Inselweit bekannten Markthalle von Santa Catalina, hier werden allerlei frische Produkte zum Kauf angeboten.

Immobilienstandort

Weitere Infos anfragen



Loading...