Ein Ausflug zum Lochfelsen – Sa Foradada

Erweiterte Suche

Weitere Suchoptionen
Wir fanden 0 Ergebnisse. Ergebnisse anzeigen
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Ein Ausflug zum Lochfelsen – Sa Foradada

Geschrieben von Sandra am 19.09.2016

Sa Foradada ist ein beliebter Ausflugspunkt auf Mallorca an der Tramuntana-Küste bei Deià. Das Besondere an diesem schönen Fleckchen Erde - es lässt sich nur zu Fuß oder per Boot erreichen. Der Lochfelsen lockt nicht nur mit einer spektakulären Aussicht, sondern auch mit einem Meerblick Restaurant, das für seine Paella, die über offenem Feuer zubereitet wird, bekannt ist. Wir empfehlen einen Ausflug dorthin vom Ausgangspunkt Port de Sollér. Man schippert gemütlich an der felsigen Küste entlang und das Meer schillert in einem fantastischen marineblau. Es geht vorbei an Höhlen, die im Laufe der Zeit von Wind und Meer über Jahrhunderte ausgewaschen wurden, an Llucacari, der Cala de Deiá bevor man die Landzunge mit dem markanten Loch erreicht.

Die Bucht erfreut sich bei Bootsbesitzern und Ausflüglern besonderer Beliebtheit. Auch so manche Luxusyacht liegt dort vor Anker. Neben den luxuriösen Mega Yachten liegen die einfacheren Segelboote. Sie alle haben ein Ziel - von der Strandbar Sa Foradada den Blick auf das Meer genießen. Wer nicht wie die Gäste der Superyachten von einem Beiboot an Land gebracht wird, legt die Strecke zur Küste schwimmend zurück. Oben am Chiringuito angekommen, muss man sich in der Hochsaison auf lange Wartezeiten einstellen, wenn man keinen Tisch reserviert hat. Zu zweit kann man leichter einen Tisch ergattern, für grössere Gruppen ist es aber nicht möglich, ohne Reservierung einen Tisch zu bekommen. Das Restaurant in Holzkonstruktion und Bambusdach ist meistens proppenvoll. Lidia, die Tochter des Gründers Emilio Fernandez, die mittlerweile mit Mann Valentin das Restaurant betreibt, bietet neben Paella (14-18 Euro) auch Fisch oder Calamar vom Grill (18 Euro), pa amb olis, Salate und ein paar kleinere typische Speisen an. Der Ausblick und das urige Ambiente machen das „Sa Foradada Restaurant“, wo schon Michael Douglas, Halle Berry, Tom Hanks oder Inselstar Rafael Nadal saßen, zu einem Highlight jeden Mallorca Besuches.
Wer Einsamkeit sucht, ist in Sa Foradada falsch. Wer gut essen und den Blick über die Küste genießen möchte, der ist hier allerdings genau richtig.

Restaurant Sa Foradada
10 - 18 Uhr geöffnet
Nov-Feb geschlossen
Ctra. Deiá s/n, Son Marriog
Reservierung: +34 616 08 74 99

Vergleiche Einträge

Kontaktieren Sie uns
1 Step 1
Weitere Informationen anfordern
Regelmäßig informiert
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Help